Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Neues aus der Verbundzentrale / 2015 / Freischaltung KENOM

Freischaltung KENOM

Freischaltung des Portals des DFG-Projekts KENOM – Virtuelles Münzkabinett www.kenom.de

Das Portal KENOM – Virtuelles Münzkabinett ist im Rahmen einer Pressekonferenz durch Anke Spoorendonk, schleswig-holsteinische Ministerin für Justiz, Kultur und Europa am 11.05.2015 in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek Kiel freigeschaltet worden.

www.kenom.de

Das DFG-Projekt „Kooperative Erschließung und Nutzung der Objektdaten von Münzsammlungen (KENOM)“ ist in mehrerer Hinsicht zukunftsweisend, einerseits durch die großräumige länderübergreifende Vernetzung von Sammlungen in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Thüringen, andererseits durch die Integration verschiedener Sammlungstypen. Durch die Kooperation mit der Verbundzentrale des GBV (VZG) und der Numismatischen Kommission der Länder ist eine Verstetigung des Projektes gesichert.

Artikelaktionen

abgelegt unter: