Datenbanken des GBV


Gemeinsamer Verbundkatalog - GVK

Der gemeinsame Verbundkatalog (GVK) ist der frei zugängliche Ausschnitt der Verbunddatenbank K10plus des GBV und des SWB mit den für die Fernleihe des GBV relevanten Materialien. Im gemeinsamen Verbundkatalog (GVK) sind über 76,7 Mio. Titel mit mehr als 215,7 Mio. Besitznachweisen von Büchern, Zeitschriften, Aufsätzen, Kongressberichten, Mikroformen, elektronischen Dokumenten, Datenträgern, Musikalien, Karten etc. von ca. 1.110 Bibliotheken aus dem GBV und dem SWB nachgewiesen. Zusätzlich sind die Zeitschriftennachweise aller subito-Lieferbibliotheken aus Deutschland sowie weiterer deutscher Universitätsbibliotheken enthalten.

Die nachgewiesenen Bestände sind weitgehend über die Online-Fernleihe oder den Dokumentlieferdienst subito bestellbar.


Online Contents - OLC

Der Zugriff auf die OLC ist weltweit frei.

Die OLC umfassen mehr als 49,9 Mio. Aufsatztitel aus über 27.900 Zeitschriften. Für diese Datenbank werden seit dem Erscheinungsjahr 1993 Inhaltsverzeichnisse von Zeitschriften aller Fachrichtungen mit besonderem Schwerpunkt auf Naturwissenschaften erfasst. Die OLC wird wöchentlich mit Aufsatztiteln aus mehr als 8.700 Zeitschriften verschiedener Bibliotheken ergänzt. Die Aufsätze sind i.d.R. über die Online-Fernleihe oder den Dokumentlieferdienst subito bestellbar oder kostenfrei online zugänglich.

Inhaltspezifische Aktionen