Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

PND-Schulung

Zielgruppe: WinIBW Anwender

Vorkenntnisse: Kenntnisse der WinIBW und Erfahrung in der Arbeit mit Personennormsätzen im GBV

Agenda:

Schulung zur Eingabe von Personennormsätzen direkt in die überregionale PND. Dabei wird es darum gehen, Personennormsätze, die im GBV nicht vorhanden sind, aber nach Katalogisierungsrichtlinie benötigt werden, in der PND zu erfassen und so die Bildung neuer Dubletten im GBV zu vermeiden.
Die Teilnehmer werden über Entstehung und Aufbau der PND informiert und selbst am PC in Recherche, Neueingabe sowie Korrekturen an vorhandenen Datensätzen geschult. Die Teilnehmer sollen im Anschluss an die Schulung neu anzulegende Personennormsätze direkt in der überregionalen PND erfassen.

Referent: Andrea Diedrich (VZG)

Teilnehmerzahl: 15

Termin:von 10.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Ort: Verbundzentrale Göttingen

Anreiseinformation: Anfahrt

Veranstalter: Verbundzentrale des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (VZG)

Anmeldeschluss: 19. Mai 2010

Anmeldung: zrfort@gbv.de

Artikelaktionen