Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Verbundzentrale (VZG) / Publikationen / Bibliothekartage / 106. Bibliothekartag / FOLIO - Evaluation einer Innovation

FOLIO - Evaluation einer Innovation

Kirstin Kemner-Heek, Roswitha Schweitzer

Verbundzentrale des GBV, Lokale Bibliothekssysteme, Göttingen, Deutschland,
Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen, Bibliotheksmanagementsysteme, Köln, Deutschland

Die unter dem Dach der Kuali Foundation erstellte Open Source Software OLE wird seit 2015 in drei Bibliotheken als Prototyp produktiv eingesetzt. Zeitgleich führte die Kommerzialisierung der Kuali Foundation dazu, eine Umstrukturierung in der Softwareentwicklung vorzunehmen. Zur Weiterführung des Open-Source-Kurses und zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit entschied sich die OLE Community zur Zusammenarbeit mit EBSCO und Index Data zur Entwicklung der Open Source Library Service Platform (LSP) FOLIO. Der Beitrag informiert über den innovativen Ansatz der FOLIO-Entwicklung, den aktuellen Stand und die geplanten Meilensteine, verbunden mit einer Einschätzung der Chancen und Einsatzmöglichkeiten, die sich daraus für Bibliotheken ergeben.

Artikelaktionen